23. Januar 2017

7. Tag der Mathematik

Am 26. Januar findet bereits zum 7. Mal unser Tag der Mathematik  statt.

Jeweils bis zu drei Delegierte (Klasse 4- vier Delegierte) nehmen an der Mathematik-Olympiade teil, die für die Klassenstufe 1/2 45 Minuten und für unsere Großen 90 Minuten dauern wird.

Danach kehren diese Kinder in ihre Klassen zurück und bearbeiten dort mathematische Aufgaben in den Bereichen Form und Veränderung (Geometrie), Zahlen und Operationen, Größen und Messen sowie Daten und Zufall. Zum Abschluss gibt es dann beim Klassenleiter in der  5. Stunde mathematische Spiele. Danach endet der Schultag für alle Kinder.

Für diesen Tag benötigen die Schülerinnen und Schüler nur die Mathematik- Schulsachen und natürlich eine leckeres Frühstück zum “Energie”- Aufladen.

Die Auswertung der Mathematik- Olympiade findet wie immer am Freitag (3. Februar) in der Schülervollversammlung vor der Zeugnisausgabe statt.

Wir wünschen allen Delegierten viel Erfolg und allen Kindern einen tollen Tag im Zeichen der Mathematik:-)

03. Oktober 2016

Komm mit! Wir zeigen dir Greifswald!

Das ist der Titel des kleinen Stadtführers von Greifswald, den 30 Schülerinnen und Schüler deutscher und nichtdeutscher Herkunft unserer Schule mit ehrenamtlichen Engagierten des Bürgerhafens, Saskia Schniete von den Kunstwerkstätten und der angehenden Grafikdesignerin Laura im letzten Schulhalbjahr gestaltetet haben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und die Präsentation wurde im Rahmen eines interkulturellem Cafè ‘s gefeiert. Herr Holze, Geschäftsführer der Ehrenamtstiftung MV, und Nadine Hoffmann, Integrationsbeauftragte der Stadt Greifswald, würdigten das Projekt und konnte sich vom interkulturellem Leben unserer Schule überzeugen.

DSC_1331_640x428 DSC_1347_321x480 DSC_1366_640x428 DSC_1380_640x428 DSC_1384_321x480Herzlichen Dank an die Eltern, die mit Kuchen und Gebäck unser internationales Buffet bereicherten! Herzlichen Dank an die Lehrer und Lehrerinnen für die Unterstützung beim Basteln und im Cafè.

Anke Wiemer, Schulsozialarbeiterin

20. Juli 2016

Interkulturelles Frühstück

Viele Eltern aus Syrien, Afghanistan, Serbien, Polen, Griechenland und der Ukraine folgten der Einladung zu einem bunten Frühstück zum Schuljahresende. Die Kinder der DAZ-Klassen präsentierten mit viel Spaß und voller Stolz ihre Lieder, Gedichte und ein lustiges Theaterstück. Es war interressant zu hören, wie die Mädchen und Jungen der 4. Klassen über ihre Erfahrungen in der Grundschule “Greif” und ihre Zukunft berichteten. Die internationalen Speisen waren bunt und köstlich! Danke an alle Eltern und Lehrerinnen, die das bunte Frühstück mit viel Liebe und Engagement unterstützten.

IMG_2699 ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ???????????????????????????????

13. Juli 2016

“Wie komme ich nach Paris?” – Ein spannende Geschichte

In der Stadtbibliothek startete am Montag das Projekt “Ferienleselust – Lesen tut gut”. Ab sofort wollen 300 neue Bücher von euch gelesen werden. Schüler der Klasse 4a und 4c konnten bereits bei der Eröffnung des Projektes in den vollen Bücherregalen stöbern und waren vom Angebot begeistert.

??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ???????????????????????????????

23. Juni 2016

Neptunfest am 21. Juli 2016

Bevor es die Zeugnisse gibt, feiern wir am vorletzten Schultag unser Neptunfest im Strandbad Eldena.

Wir treffen uns wie gewohnt um 7.45 Uhr in der Schule. Um 8 Uhr geht es los in Richtung Eldena. Nachdem es sich die Klassen dann dort gemütlich gemacht haben, beginnt der Tag dort mit kleinen Spielen.                                                                                                                                                                                                                                                                                   Aber um 9.30 Uhr wird es spannend, denn Neptun entsteigt dem Greifswalder Bodden. Er möchte mit seinem Gefolge natürlich einige Kinder taufen. Schließlich hat er nicht nur seine Nixen sondern auch viele sportliche Häscher dabei.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Hat sich Neptun dann wieder zurückgezogen,  gibt es für alle zur Stärkung eine leckere Grillwurst. Da es bestimmt ein aufregender Vormittag wird, geht es zurück ganz bequem im Bus (klassenstufenweise). 

Nun hoffen wir noch auf gutes Gelingen und schönes Wetter:-)

14. Juni 2016

Unsere Gewinner des Sportfestes 2016

Am 2. Juni 2016 fand unser traditionelles Sportfest statt- ganz passend am Kindertag und bei schönstem Wetter. Gut gelaunt und im sportlichen Outfit ging es nach der gemeinsamen Erwärmung für die Klassen 3 und 4 an die einzelnen Stationen, die sich auf dem Sportplatz und dem Schulhof befanden. Aber nicht nur die Leichtathletikdisziplinen wurden gefordert- auch viele zusätzliche Sport- und Spaßstationen warteten auf die Kinder. Die Kleinen maßen sich in der Sporthalle im Zweifelderball.

Nach der Frühstückspause wecselten die Klassenstufen und für die Großen ging es in die Sporthalle. Um 12.40 Uhr gab es für alle eine große Pause, denn erst am späten Nachmittag fand die Siegerehrung und der traditionelle Stundenlauf statt. es war wieder ein erfolgreicher Tag, der ohne die vielen Helfer und Mitstreiter nicht möglich gewesen wäre. Die Kinder unserer Schule hatten einen erlebnisreichen Tag, an dem auch so mancher Rekord aufgestellt wurde.

Unterstützung fand unsere Schule wieder durch viele Eltern und ehemalige Kolleginnen sowie durch Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule “E. Fischer” und des Humboldt-Gymnasiums. Vielen Dank für diese tolle Hilfe!

Ein weiteres großes Dankeschön geht an den Schulförderverein (Schulförderverein der GS Greif e.V.). Wie immer sponserte dieser die vielen Medaillen für unsere Gewinner.

Und hier folgt die Übersicht unser besten Sportler:

WEITSPRUNG- Mädchen

Klasse 1

  1. Yva Cilia Habeck
2,57 m
  1. Jana Safi
2,51 m
  1. Minh Thu Ngyen Thi
2,20 m

Klasse 2

  1. Maggie Timm
2,90 m
  1. Lucy Schmidt
2,90 m
  1. Lina Dreier
2,60 m
  1. Amina Mamirova
2,59 m

Klasse 3

  1. Michelle Jermolajew
2,91 m
  1. Emely Penkert
2,82 m
  1. Leonie Ansorge
2,80 m

Klasse 4

  1. Vivien Ewaldt
3,25 m
  1. Mia Garanty
3,22 m
  1. Enie Vogt
3,17 m

 

WEITSPRUNG- Jungen

Klasse 1

  1. Philipp Buko
2,87 m
  1. Alexandros Tacou
2,76 m
  1. Tyler Schmidt
2,30 m

Klasse 2

  1. Jonas Busch
2,93 m
  1. Benjamin Pank
2,72 m
  1. Paul Tokar
2,65 m
  1. Tino Zastrow
2,65 m

Klasse 3

  1. Lucas Lehmann
3,55 m
  1. Jason Mussehl
3,37 m
  1. Raphael Abend
3,11 m

Klasse 4

  1. Salman Haidari
3,30 m
  1. Fabian Weiner
3,20 m
  1. Conor Liebert
3,18 m

 

BALLWEITWURF- Mädchen

Klasse 1

  1. Yva Habeck
14,6 m
  1. Stella Müller
10,6 m
  1. Lea-Sophie Dannenberg
10,0 m

Klasse 2

  1. Samira Frommholz
18,4 m
  1. Stella Kuniß
16,6 m
  1. Fiona Schröder
15,5 m

Klasse 3

  1. Emily Penkert
15,8 m
  1. Maxi Schröder
15,7 m
  1. Michelle Hartwig
15,3 m

Klasse 4

  1. Vivien Ewaldt          23,9 m
      2. Delina Schacht  23,5 m
  1. Juliana Chavorski
 20,2 m

 

BALLWEITWURF- Jungen

Klasse 1

  1. Killian Schulz
21,2 m  
  1. Kacper Werner
20,2 m
  1. Dschamal Al Najjar
16,6 m

Klasse 2

  1. Jonas Busch
26,3 m
  1. Benjamin Pank
25,4 m
  1. Rene´ Bluhm
24,6 m

Klasse 3

  1. Raphael Abend
29,3 m
  1. Nick Jungerberg
27,6 m
  1. György Weber
24,3 m

Klasse 4

  1. Georios Koulyat
 31,6 m
  1. Hung Toxuan
 31,2 m
  1. Fabian Weiner
 30,4 m

 

Sprint- Mädchen

Klasse 1

  1. Elsa Racevicius
10,77 s
  1. Melina Paratidou
10,93 s
  1. Anna Dobler
10,94 s

Klasse 2

  1. Svenja Vierk
9,20 s
  1. Fiona Schröder
9,36 s
  1. Maggie Timm
9,49 s

Klasse 3

  1. Julia Sushov
8,55 s
  1. Leonie Ansorge
9,22 s
  1. Samanta Lange
9,27 s

Klasse 4

  1. Vivien Ewaldt
8,24 s
  1. Juliana Chavorski
8,70 s
  1. Enja Seidel
9,14 s

 

Sprint- Jungen

Klasse 1

  1. Philipp Bucko
9,61 s  
  1. Killian Schulz
9,77 s
  1. Kacper Werner
10,05 s

 

Klasse 2

  1. Benjamin Knuth
9,45 s
  1. Jonas Busch
9,50 s
  1. Jason Schmidt
9,50 s
  1. Moritz Barnekow
9,52 s

 

Klasse 3

  1. Raphael Abend
8,21 s
  1. Lucas Lehmann
8,40 s
  1. Tim Kuddel
8,42 s

 

Klasse 4

  1. Anvarbek Mamirov
8,43 s
  1. Xuan Hung
8,68 s

 


 

 

 

25. April 2016

Der Lesetag

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage. Der Lesetag ist wieder da! Alle Schüler haben interessante Bücher gelesen. So machten die Kinder der Klasse 1a Bekanntschaft mit dem Grüffelo, nach Panama reiste die Klasse 1c, die Kinder der 4a retteten einen Wal und die Schüler der 4d befreiten mit Oskar die Umwelt vor dem Gift. Die Höhepunkte des Tages waren der Lesewettbewerb und der Lesetest. Aufgeregt zeigten die Teilnehmer des Lesewettbewerbes ihr Können. In allen Klassen spürten wir, dass die Schüler und Lehrer Freude und Spaß an ihren Büchern hatten. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, die uns an diesem Tag unterstützten.

Eure Reporter Ole (Klasse 4b) und Fiona (Klasse 4d) ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ???????????????????????????????

22. April 2016

Wir waren dabei!- Fairplay Soccer Tour 2016

??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ???????????????????????????????

19. April 2016

Lesewettbewerb

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

am Montag (25.04) findet unser Lesetag statt. Spannende Bücher und lustige Geschichten erwarten euch. Gerne könnt ihr auch eure Lieblingsbücher mitbringen. Die besten Leser und Leserinnen werden in einem Wettbewerb ihr Können zeigen dürfen. Der Lesetag beginnt wie gewohnt um 7.45Uhr und endet um 12.40Uhr.

11. März 2016

Einladung zum Frühlingsfest

Sehr geehrte Eltern und liebe Kinder,

am 17. März findet das Frühlingsfest an der Grundschule Greif statt. Es erwartet euch viel Spiel und Spaß. Auch für das leibliche Wohl ist im Elternkaffee gesorgt.

 

unser Wiesen -  Picknick

04. Februar 2016

Ferienprojekt “Willkommensbuch “

Bild 057 - Kopie_640x480

Am Montag startete mit 20 Schülerinnen und Schülern aus Syrien, Afghanistan, Griechenland, Polen und Greifswald sowie den Engagierten des Bürgerhafens Frau Güldemann, Frau Runge, Frau Büttner, Saskia Schniete von den Kunstwerkstätten und der Schulsozialarbeiterin Anke Wiemer ein interessantes Ferienprojekt. Viele unserer Kinder kommen aus anderen Ländern und wissen, wie es sich anfühlt, wenn die Umgebung, die Kultur und die Sprache fremd sind.
Gemeinsam wollen wir die Stadt Greifswald aus Sicht der Kinder erkunden, für sie bedeutende Plätze fotografieren und künstlerisch umsetzen. Die Kinder geben Antworten auf Fragen: Wo kann ich Freunde treffen? Wo ist mein Lieblingsplatz? Wo hört mir jemand zu? Wo kann ich Sport treiben? Wo gibt es das beste Eis oder die besten Pommes? Aber auch – welche Sehenswürdigkeiten von Greifswald sollte ich kennen? Oder- Wie komme ich mit dem Bus in die Stadt? Bei unseren Erkundungsfahrten unterstützen uns die Stadtwerke mit zahlreichen Fahrkarten.
In den ersten Tagen bastelten die Kinder ein Notizbuch für die Sammlung wichtiger Ideen, zogen mit ihren Begleitern gemeinsam los, um die nähere Umgebung zu erkunden, zeigten ihre Lieblingsspielplätze und übten sich im Umgang mit dem Fotoapparat. Nach den Ferien wird das Projekt in den Kunstwerkstätten einmal wöchentlich fortgesetzt. Die Kinder können durch die kunstpädagogische Begleitung von Saskia Schniete vielfältige künstlerische Techniken kennenlernen und ihre kreativen Ideen umsetzen. Bei der Gestaltung des Layouts bekommen wir Hilfe durch eine Schülerin der Grafik-Designschule.
Mit einem Präsentationsfest zum Ende des Schuljahres werden wir das Willkommensbuch vorstellen. Alle Kinder aus anderen Ländern, die neu nach Greifswald kommen, erhalten dieses Buch und werden in Begleitung eines Paten bei der Erkundung der Stadt unterstützt. So entstehen intensive Beziehungen zwischen einheimischen Bürgerinnen und Bürgern sowie denen, die in Greifswald eine neue Heimat finden möchten. Vorurteile können abgebaut und freundschaftliche Beziehungen aufgebaut werden. Die Kinder lernen gegenseitiges Verständnis für die unterschiedlichen Kulturen und Traditionen und erleben aktive Integration.
Schirmherr dieses Projektes ist unser Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder.

Bild 110 - Kopie_640x480 ??????????????????????????????? IMG_3662 - Kopie_640x480 IMG_3848 - Kopie_640x480             Wie ihr seht, hatten wir in den ersten Tagen viel Spaß! Ich danke allen Kindern und Mitwirkenden, die mit vielen Ideen das Projekt begonnen haben.Schulsozialarbeiterin Anke Wiemer

28. Januar 2016

Fasching

Bei unserem Fasching am 28. Januar hatten alle Kinder richtig viel Spaß. Jede Klasse hatte tolle Spiele vorbereitet, die dann im Klassenraum und mit allen Mitschülern in der Aula getestet wurden. So gab es beispielsweise den Luftballon-, Labada-, Limbo- und Stopptanz. Aber auch Eierlauf, Eisschollen- Wettspringen und natürlich die Faschingspolonaise mit allen sorgten für Stimmung bei den vielen Prinzessinnen, Monstern, Hexen, Polizisten,…

 

??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ???????????????????????????????

17. Dezember 2015

Weihnachtsbasar

??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? IMG_1648 ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? IMG_1657 ??????????????????????????????? ??????????????????????????????? ???????????????????????????????

Der traditionelle Weihnachtsbasar war auch in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg. Am Nachmittag des 7. Dezembers lud unsere Schule zum gemütlichen Beisammensein in der Vorweihnachtszeit ein. So waren nicht nur unsere Schüler dabei, sondern auch viele Eltern, Großeltern und ehemalige Schüler. Zahlreiche kleine Verkaufsstände lockten mit Selbstgebasteltem und leckeren Plätzchen, aber auch mit Büchern und Spielzeugen, die unsere Schüler nicht mehr benötigten und deshalb zum Verkauf anboten. Unsere Gäste konnten sich aber auch beim Backen von Plätzchen in der Kinderküche sowie beim kreativen Gestalten in vielen Räumen selbst betätigen. Es konnte ein Wunschzettel gestaltet und Weihnachtsgeschichten gehört werden. Auch für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt: Im Elterncafe` in der Aula gab es leckeren selbstgebackenen Kuchen und auf dem Schulhof roch es nach Gegrilltem… Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern recht herzlich!!! 

20. Juli 2015

Besuch der Ausstellung „Tüfteln und Knobeln“

Interessierte Schüler unserer Grundschule erhielten am 13.07. 2015 die Möglichkeit, die interaktive Ausstellung des Mathematikums Giessen e. V. zu Grundfragen der Mathematik zu besuchen.

Unser Vor-Ort-Betreuer führte uns in die vielseitig zusammengestellten Denk- und Knobelaufgaben ein und weckte mit spannenden Geschichten unser Interesse. Wir merkten schnell, dass Neugier, Geschicklichkeit und Geduld nötig sind, um Aufgaben richtig und vollständig zu lösen. Gegenseitig forderten wir uns zu kleinen Wettbewerben heraus, mussten aber auch beweisen, dass wir im Team arbeiten können. Es hat riesigen Spaß gemacht und so waren wir selbst nach 2 Stunden traurig aufhören zu müssen. Zum Schluss wurden wir noch mit Eis belohnt- auch für unser sehr gutes Verhalten. Alle waren sich einig-gerne wieder!

 

IMG_2307

 

 

IMG_2321

 

IMG_2323

IMG_2353

IMG_2362

B. Romoth

25. Juni 2015

Hurra, Klassenfahrt der 4a nach Verchen

Voller Vorfreude warteten wir auf den Bus, der uns nach Verchen bringen sollte .

DSC_0846

Unsere Unterkunft das Kinder- und Jugendhotel Verchen.

DSCF3383

Hurra wir sind da.

DSC_0865

Ab ins Wasser! Aber nur mit den Füßen!

DSC_0871

Viele Informationen von Verchen und der Umgebung erfuhren wir bei der Dorfrally.

DSCF3411

Nach dem Mittag hatten wir Spaß bei der Schatzsuche.

DSCF3455

 

DSCF3467

Am Abend startete die Party im Discokeller.

DSCF3549

Michel begleitete uns auf der Reise in das Mittelalter. Wir lernten die Musikinstrumente und die Waffen aus dieser Zeit kennen.
DSCF3621DSC_0977

Michel zeigte uns auch das Bogenschießen.

DSCF3592

Am gleichen Tag feierte Jeremy seinen Geburtstag.

DSCF3616

Abends saßen wir gemütlich am Lagerfeuer und grillten Stockbrot.

DSCF3632

Auf der Nachtwanderung begegnete uns der kleine Frosch.

DSCF3679 DSCF3668

Oft noch erinnern wir uns an die heißen und erlebnisreichen Tage in Verchen.

Anna, Maxim der Klasse 4a und Schulsozialarbeiterin Anke Wiemer

 

 

 

 

16. Mai 2015

Greifswald – Ralley der Klasse 3c

Greifswald – Ralley der Klasse 3c

Am 12. Mai’15 hatte unsere Klasse einen Wandertag. Wir gingen nach einem Wegeplan in 4 selbständigen Gruppen und mussten den Weg allein zur Tierparkwiese finden. Ein Erwachsener hat uns geholfen. Wir mussten unterwegs Zunftzeichen, Hausgiebel, Tierchen und Zweige finden. Als wir ankamen, grillte ein Vati für uns. Viele Eltern gaben etwas für ein leckeres Picknick mit. Am Ende sind wir auch noch zurück gelaufen – es war sehr anstrengend!

Emely und Lara

eine von 4 Gruppen

eine von 4 Gruppen

zweite von 4 Gruppen

zweite von 4 Gruppen

dritte von 4 Gruppen

dritte von 4 Gruppen

beim Aufgabenlösen

beim Aufgabenlösen

gefundene Tierchen

gefundene Tierchen

entdeckte schöne Haustüren

entdeckte schöne Haustüren

eine tolle Truppe

eine tolle Truppe

freundliche Bekanntschaften

freundliche Bekanntschaften

Rast am Fischmarkt

Rast am Fischmarkt

Der Grillmeister!

Der Grillmeister!

Danke, liebe Familie Mendle! Es schmeckte!

Danke, liebe Familie Mendle! Es schmeckte!

Bitte mit Ketchup!

Bitte mit Ketchup!

unser Wiesen -  Picknick

unser Wiesen – Picknick

27. April 2015

Klasse 3c genießt Lesung zu Hans Fallada

Am 23. April’15 begingen die Schülerinnen und Schüler unserer Klasse den UNESCO-Welttag des Buches: Wir wurden in der uns schon vertrauten Stadtbibliothek von Frau Lewering erwartet. Carola Lewering ist die Studioleiterin der Greifswalder NDRs . Sie erzählte uns von Hans Falladas sehr bewegtem Leben und las auch lustige Stellen aus seinen Kindheitserinnerungen vor. Sein eigentlicher Name war Rudolph Ditzen – im Unterricht haben wir uns bereits mit seinem Lebenslauf und dem Märchen “Pechvogel und Glückskind” beschäftigt. Wir borgten uns im Anschluss noch einige von Fallada geschriebene Kinderbücher für unsere Klassenbibliothek aus.

100_4334[1]100_4340[1]

DSCI0086DSCI0088

DSCI0089

 

26. März 2015

Ausflug mit den Gewinnern des Schoolhouse-System

Unser Schoolhouse – System wurde eingerichtet, um positives Verhalten von SchülerInnen zu belohnen. Dafür wurden alle SchülerInnen der Schule, egal welcher Klasse sie angehören, einer von vier Farbgruppen zugeordet. Die Farbgruppe erhält dann vom Lehrer 1-3 Punkte. Die Listen werden wöchentlich ausgewertet. Alle Punkte werden in entsprechende Farbbälle umgerechnet und das Bällebarometer im Eingangsbereich wird gefüllt. Das Gewinnerteam nach den ersten sechs Wochen ist das Team “Rot”. Gemeinsam sind sie in den Naturerlebnispark nach Gristow gefahren und hatten viel Spaß.

DSCN3466 DSCN3491 DSCN3531 DSCN3532 IMG_0609 IMG_0618 IMG_0621

Frühlingsfest

Am 24.März fand unser Frühlingsfest statt. Kreative und sportliche Angebote sowie das Elterncafe luden zum Mitmachen und Verweilen ein. Ein großes Dankeschön geht an die Stadtwerke für die Hüpfburg, dem Box- und Ringerverein, der  Hundestaffel vom DRK, der Feuerwehr, den Studenten und dem Hort, die unser Fest mitgestalteten.

IMG_0557 IMG_0562 IMG_0564 IMG_0572 IMG_0575 IMG_0577 IMG_0582

04. März 2015

1. Greifswalder Basketball Grundschulcup

Er fand am 24.1.2015 in der Arndthalle statt. Wir waren mit unserem Team von Schülern der 2. und 3. Klasse dort (Nam, Lasse, Thiemo, Lukas, Fabian, Tim, Aileen, Mia), die zumeist seit Schuljahresbeginn im Basketball-Kurs unserer Schule trainieren. Sie haben super gekämpft. Klasse!!

Hier ein paar Impressionen:SAM_8487 SAM_8490 SAM_8502 SAM_8504 SAM_8509

07. Februar 2015

Hellau, Hellau! Die Narren sind los!

Ausgelassen und froh feierten Piraten, Prinzessinnen, Katzen, Pippi Langstrümpfe, Hexen, Clowns ……den Fasching! Aber seht selbst!IMG_0386_640x480

IMG_0396_640x480

IMG_0407_640x480

IMG_0411_640x480

IMG_0420_640x480

IMG_0421_640x480

02. Dezember 2014

Projekttage ” Wir sind Kinder einer Welt!”

Vom 26. bis 28. November reisten die Schüler unserer Schule in verschiedene Länder. In Italien wurden Pizza gebacken und Nudeln gekocht. In den USA gab es amerikanisches Frühstück. Die Kinder erfuhren wo und wie Bananen und Orangen wachsen. In der Schokoladenwerkstatt erlebten die Kinder wie aus Kakao Schokolade hergestellt wird. Bei den Indianern haben sie einen Film gesehen. Im Projekt Deutschland lernten sie die Bundesländer, ihre Wappen und die Hauptstadt von Deutschland kennen. Bei den Kinderrechten unterstützte uns UNICEF. In Russland tanzten sie Kasatschok und bei den Eskimos wurde gesungen. Bei den Märchen aus aller Welt haben die Kinder gemalt und gebastelt.Und es gab noch Vieles, Vieles mehr …………

Am Freitag fand die Auswertung der Projekttage statt. Alle Gruppen zeigten begeistert was sie gelernt haben und wieviel Spaß sie hatten.

DSCI0126 IMG_0064 IMG_0070 IMG_0088 IMG_0117 IMG_0140 IMG_0154 IMG_0207 IMG_0238 Reporter

 

Euer Reporter -Team von der GS Greif :
Axel Tessmer ,Nele Peters und Oliver Deutsch aus der Klasse 4c

17. Oktober 2014

Unser Herbstfest

Bei strahlendem Sonnenschein besuchten Kinder,Eltern, Großeltern und Gäste unser Herbstfest. Herzlichen Dank an alle Helfer.

DSCN6064 DSCN6065 DSCN6068 DSCN6070 DSCN6073 DSCN6076 DSCN6078 DSCN6079 DSCN6080 DSCN6081

28. März 2014

Willkommen Frühling 2014!

Pünktlich zum Frühlingsanfang am 20. März feierten wir unser diesjähriges Frühlingsfest. Unser Motto hieß: “Gesund und fit in den Frühling!”.

Ein großer Dank an alle Helfer und Vereine, die diesen Tag für alle Kinder zu einem Erlebnis werden ließen!!

DSCN5586

DSCI0115DSCN5580

DSCN5584

DSCN5577

DSCN5588

 

 

DSCI0103

 

05. Februar 2014

Hellau, Hellau! Die Narren sind los!

Prinzessin, Ritter, Hexe, Koch oder Monster hatten viel Spaß beim Spielen und Toben im Indoor-Spielplatz Kunti Bunti. Auch die Pfannkuchen schmeckten lecker.

DSCN5446_640x480 DSCN5451_640x480 DSCN5453_640x480 DSCN5456_640x480 DSCN5463_640x480 DSCN5469_640x480

« Vorherige Einträge